Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gemeinde Plaffeien erweitert Rundweg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Um den Seerundgang in Schwarzsee zu erweitern, stellt die Gemeinde Plaffeien ein Rodungsgesuch. Wie diesem zu entnehmen ist, ist ein als schützenswert klassifizierter Lebensraum der Waldgesellschaft Reitgras-Grauerlenwald von der Rodung betroffen. Doch es sind Ersatzmassnahmen zugunsten des Natur- und Landschaftsschutzes geplant. Der Rundweg soll um ungefähr einen halben Kilometer verlängert werden (die FN berichteten). Statt dass die Spaziergänger auf der Strasse von Schwarzsee-Bad zum Camping gelangen, sollen sie künftig näher am See flanieren können.

jp/nas

Mehr zum Thema