Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gilbert Monneron bleibt FKB-Präsident

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Gilbert Monneron bleibt FKB-Präsident

freiburg Der Staatsrat hat Gilbert Monneron, Villars-sur-Glâne, als Präsident der Freiburger Kantonalbank (FKB) für die ordentliche Periode vom 1. Juni 2008 bis 31. Mai 2011 bestätigt. Der Vizepräsident des Verwaltungsrates von Otis Schweiz steht der FKB seit Juni 2005 als Präsident vor. Am 31. Mai 2007 hätte er eigentlich sein Amt abgeben müssen, weil er zu diesem Zeitpunkt die gesetzliche Höchstdauer von zwölf Jahren im Verwaltungsrat erreicht hatte. In der vergangenen Mai-Session hat aber der Grosse Rat das Gesetz revidiert. Neu kann somit der Präsident der FKB während 16 Jahren dem Verwaltungsrat angehören, wovon während zwölf Jahren als Präsident. az

Mehr zum Thema