Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Glacier Express» im Goms entgleist: Ein Toter und 42 verletzte Reisende

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Fiesch Nach Angaben der Polizei wurden auch 42 Personen verletzt, sechs davon schwer. Das Unglück ereignete sich, als der «Glacier Express» in Richtung Oberwald kurz vor Fiesch aus noch unbekannten Gründen entgleiste. Zwei Personen mussten ins CHUV, eine ins Genfer Universitätsspital geflogen werden. Die meisten Verletzten sind Japaner. sda

Bericht Seite 15

Mehr zum Thema