Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Glanzvolles Fest

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel:

Tausende von Einwohnern der Lagunenstadt haben am Sonntagabend das Eröffnungskonzert unter der Leitung von Riccardo Muti auf einem Riesen-Bildschirm verfolgt, der auf dem Markusplatz aufgestellt war.

Das Konzert wurde vom italienischen Staatssender Rai live übertragen. Staatschef Carlo Azeglio Ciampi, Ehrengast des Konzerts, traf am Sonntagvormittag in Venedig ein und lobte den Einsatz der Stadt für den Neubeginn seines Opernhauses.
Muti wird das Orchester und den Chor des Fenice-Theaters dirigieren. Auf dem Programm stehen Beethovens «Die Weihe des Hauses», Strawinskis «Symphonie der Psalmen», Antonio Caldaras «Te Deum» und Wagners «Drei symphonische Märsche».

Mehr zum Thema