Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Gottérons Auswärtsschwäche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Eishockey

Gottérons Auswärtsschwäche

Zürich Gottéron kann auswärts nicht mehr gewinnen. Beim 2:4 gegen die ZSC Lions kassierten die Freiburger ihre neunte Niederlage in Folge auf fremdem Eis. Zwar ging das Team von Serge Pelletier nach einem Tor von Julien Sprunger (6.) früh in Führung, liess nach einem guten Drittel allerdings die Konstanz vermissen. Adam Hasani erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich. ms/Bild key

Bericht Seite 11

Mehr zum Thema