Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Greyerzer Start-ups im Schaufenster

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die beiden von Fri Up unterstützten Greyerzer Start-ups Dootix und Yaames Innovation gehören je zu den 16 Finalisten in ihren Kategorien des Grand Prix Génération Entrepreneurs 2017. Es ist einer der grössten Wettbewerbe der Westschweiz für Neuunternehmer, teilt Fri Up mit. Dootix hat eine Software entwickelt, die auf Event-Management ausgerichtet ist und unter anderem benutzt werden kann, um die Arbeit von Freiwilligen zu koordinieren. Yaames tritt mit einem innovativen Trinkflaschen­deckel an.

uh

Mehr zum Thema