Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Grosse Ehre für eine kleine Weinbauregion

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wer mit seinem Wein in das Register der Mémoire des Vins Suisse aufgenommen wird, erhält gewissermassen den Ritterschlag der Schweizer Weinproduzenten. Er oder sie gilt in der Branche als einer der 56 Besten im Land. Christian Vessaz, Leiter des Murtner Burgerweingutes «Cru de l’Hôpital», gehört mit seinem Gewürztraminer zum erlauchten Kreis und lud seine Kollegen aus der ganzen Schweiz gestern nach Môtier, um ihnen seinen Betrieb zu zeigen. Dabei präsentierten Vessaz und seine Winzerkollegen aus dem Vully den Besuchern ihre besten Weine der Sorten Freiburger und Gewürztraminer. Für Vessaz ist klar: Seine Ehrung nützt auch den Kollegen in der Region.

fca

Bericht Seite 5

Mehr zum Thema