Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hans Jungo bei der «Chaîne des Rôtisseurs»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Grosse Ehre für Gastronom Hans Jungo: Sein Betrieb SchwarzseeStärn wurde vor kurzem in die Confrérie de la Chaîne des Rôtisseurs aufgenommen. Er darf sich nun «Maître Rôtisseur» nennen. Das Restaurant gehört damit zu den rund 220 Betrieben in der Schweiz, die von einer Fachjury für ihre Küche ausgezeichnet wurden. Im Kanton Freiburg gibt es derzeit zehn Chaîne-Betriebe.

Die Chaîne des Rôtisseurs ist die weltweit grösste gastronomische Vereinigung. Ihre Ursprünge gehen ins Frankreich von 1248 zurück, als Ludwig IX. den besten Köchen das Recht verlieh, sich zusammenzuschliessen. Sie taten das und gründeten die «Zunft der Spiessbrater», die Chaîne des Rôtisseurs. Die Bewegung wurde 1950 nach einer langen Pause wiederbelebt.

im

Mehr zum Thema