Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Hartes Gericht: Zwei Jahre Haft für «Tyrannen»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Freiburg Ein 53-Jähriger muss zwei Jahre ins Gefängnis, unter anderem wegen Körperverletzung und Vernachlässigung Schutzbefohlener. Er habe gegenüber seinen Kindern ein schreckliches Terrorregime ausgeübt, lautet das Urteil des Strafgerichts des Saanebezirks. Dazu kamen Drohungen gegen Ex-Freundinnen und Nebenbuhler. Die Staatsanwaltschaft hatte «nur» zwölf Monate unbedingt gefordert. pj

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema