Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

HFR-Direktor Spicher nimmt schon den Hut

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Nach nicht einmal zwei Jahren muss das Kantonsspital HFR bereits wieder einen neuen Direktor suchen. Der Freiburger Ivo Spicher hat seine Kündigung eingereicht und leitet nur noch bis Ende September das Kantonsspital. Das HFR bestätigte eine entsprechende Meldung auf der Website der Zeitung «La Liberté». Über die Gründe der Trennung äusserten sich die Verantwortlichen nicht. Das Amt als Medizinischer Direktor hatte der gebürtige Überstorfer erst Anfang 2016 übernommen. Das HFR hat die Suche nach einem Nachfolger bereits auf­genommen.

sda/Bild zvg

Mehr zum Thema