Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ich habe das Buch gelesen und überlegt, wie man da

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ich habe das Buch gelesen und überlegt, wie man das wohl umsetzt. Vor allem bin ich fasziniert von den Übergängen zwischen den Szenen mit der Musik und den Erzählern.»

Autor: Andrea Kaeser

St. Antoni

Autor:

«Es ist schön, ein solches Stück in bekannter Umgebung, mit Leuten, die man kennt, zu geniessen.»

Autor: Stefanie Raemy-Baeriswyl

Tafers

«Es ist wirklich toll. Ich habe das Buch nicht fertig gelesen, aber das muss man auch nicht, um die Geschichte auf der Bühne zu verfolgen. Es ist interessant zu sehen, wie die Leute damals gelebt haben.»

Autor: Marlène Aeby

Plaffeien

«Es hat mir sehr gut gefallen. Man sieht zwar nur ein paar wenige Szenen aus dem Buch. Aber man hätte ja gar nicht den ganzen Text auf die Bühne bringen können.»

Autor: Ruedi Meuwly

Tafers

«Eigentlich sagt man ja, wenn man das Buch gelesen hat, sollte man sich das Theater nicht anschauen. Aber hier ist es anders. Es ist sehr gut geworden, und alle spielen wunderbar.»

Autor: Elisabeth Gross

Brünisried

Mehr zum Thema