Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In Murten ist die neue Linde gepflanzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf dem Verkehrskreisel beim Bahnhof Murten steht wieder eine Linde. Gestern Morgen haben Angestellte des Murtner Werkhofes den jungen Baum eingepflanzt. «Er ist etwa zehnjährig», sagte Beat Jaberg, Leiter des Murtner Werkhofes. Der Jungbaum ersetzt eine alte Linde, die während rund 100 Jahren auf dem Kreisel stand. Ein Pilz hatte seit vielen Jahren den Stamm der alten Linde angegriffen. Damit wurde sie zunehmend zur Gefahr für Verkehrsteilnehmer. Ende März wurde die Linde schliesslich spektakulär gefällt (die FN berichteten).

sos (Text und Bild)

Mehr zum Thema