Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

In Syrien spitzt sich die Lage weiter zu

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Damaskus Regierungstruppen sind in Syrien erneut gewaltsam gegen Regimegegner vorgegangen. Die Opposition zählte allein am Montag 100 Tote. Nach Angaben des Staatsfernsehens wurde die Gegend im Umland der syrischen Hauptstadt Damaskus «von Terrorgruppen gesäubert». Am Abend hat sich der UNO-Sicherheitsrat mit der Lage im Land befasst.sda

Bericht Seite 15

Mehr zum Thema