Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Institut nun staatlich anerkannt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel:

Die erfreuliche Post erhielt das iimt zum Jahresabschluss: In ihrem Schreiben teilte die Universitätskonferenz mit, das Institut für Telekommunikations-Management sei einstimmig und ohne Auflagen als staatlich anerkanntes universitäres Institut akkreditiert worden.

Das Gleiche gilt auch für die Nachdiplom-Lehrgänge des Instituts (Executive MBA und Diploma in ICT Management).
Der Akkreditierung war ein fast einjähriger Prozess vorausgegangen. Dazu gehörte ein knapp 80-seitiger Selbstbeurteilungsbericht, wie das iimt mitteilt. Eine internationale Expertengruppe, bestehend aus fünf Angehörigen der akademischen und der Geschäftswelt habe die zu erfüllenden Standards überprüft. Zu diesen Anforderungen gehören das Studienangebot, Forschung und Lehre, das Qualitätsmanagement sowie Lehrkörper und Lehrinhalte.
iimt-Direktorin Stephanie Teufel freut sich: «Diese Akkreditierung ist ein Meilenstein in der Geschichte des iimt. Wir sind glücklich, als eines der ersten Institute die obligatorische Akkreditierung problemlos erreicht zu haben.
Unsere Studierenden wissen nun auch, dass sie für ihre Nachdiplom-Lehrgänge am richtigen Institut sind und dass sie diesem weiterhin voll vertrauen können.»
Das iimt versteht sich als führendes nationales Kompetenzzentrum in Lehre und Forschung im Bereich Information and Communication Technology (ICT) Management in einem universitären Umfeld mit interdisziplinärer Ausrichtung. Diese Position will es auf nationaler und internationaler Ebene weiter ausbauen.
Das Institut wurde 1995 gegründet und hat bis jetzt über 500 Studierende ausgebildet. Zudem gibt es den jährlich erscheinenden «Telecom Guide Schweiz» heraus, die führende Forschungspublikation über den Schweizer Telecom-Markt. Der «Telecom Guide» ist eine von fünf Serien der iimt University Press.

Weitere Informationen: www.iimt.ch.

Mehr zum Thema