Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Jung und Alt treffen sich wieder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Sie sangen, tanzten und spielten Flöte: Zehn Kinder der Privatschule Altavilla besuchten die Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims in Jeuss. Konnten sie bei früheren Besuchen direkt mit den Senioren in Kontakt treten, mussten Jung wie Alt dieses Mal Abstand halten. Dennoch freuten sich die Senioren und die Schüler über die gemeinsam verbrachte Zeit. Die Besuche der Kinder im Pflegeheim Jeuss fanden bis zur Corona-Pandemie regelmässig statt und sind Teil des Freifachs «Helfende Hände».

jmw/Bild jmw

Bericht Seite 2

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema