Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Jutze ù lùschtig sii…»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Westschweizer Jodlerfest in Saas Almagell

Der Jodlerklub «Antrona» von Saas Almagell, das jüngste Mitglied des Westschweizerischen Jodlerverbandes, organisiert am Wochenende das Westschweizerische. Ex-Skistar Primin Zurbriggen arbeitet nicht nur kräftig im Organisations-Komitee mit, sondern singt ebenfalls in seinem Verein mit.

96 Jodlerklubs aus der ganzen Schweiz haben die Einladung angenommen. Für die Wettvorträge haben sich rund 2300 Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwinger angemeldet. Darunter sind auch 300 Freiburger Aktive. Die Alphornbläser aus unserer Region sind zum Teil am Freitagabend, die Jodlerklubs am Samstag den ganzen Tag im Einsatz.
Neben den Aktiven werden in der Oberwalliser Gemeinde über 10000 Festbesucher erwartet. Zu den Höhepunkten zählen die Wettvorträge, der Mitternachtsjodel am Almagellersee und der Ringkuhkampf. Am Festakt vom Sonntagmorgen und am Umzug vom Nachmittag wird Freiburg gut vertreten sein.

Mehr zum Thema