Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kaiseregg-Bahnen neu mit einem Geschäftsführer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wie das Unternehmen in einer Medieninformation mitteilt, hat der Verwaltungsrat an seiner Sitzung vom 26. Februar 2000 beschlossen, die neue Stelle mit dem 43-jährigen Adolf Kaeser aus Plaffeien zu besetzen.

Die Vollzeitstelle wurde vor etwa anderthalb Monaten geschaffen, da sich die Struktur des Unternehmens nach den grossen Investitionen der letzten Jahre stark verändert hat. Die Aufgaben des Geschäftsleiters umfassen unter anderem die operative Führung des Unternehmens und der Kontakt gegen aussen.
Der neue Geschäftsführer verfügt über eine breite Ausbildung als Feinmechaniker und Elektroniker. Er absolvierte zudem die Handelsschule und erwarb ein höheres Wirtschaftsdiplom, wie das Tourismus-Unternehmen mitteilt. Adolf Kaeser war bisher in einer Freiburger Firma Mitglied der Geschäftsleitung, verantwortlicher Betriebs- und Schulungsleiter. Er wird sein Amt am 1. Juli 2000 übernehmen. Für die Kaiseregg-Bahnen Schwarzsee AG ist die Anstellung eines Geschäftsführers auch ein Beitrag, um das touristische Angebot am Schwarzsee zu verbessern.

Mehr zum Thema