Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kein Verständnis für Vorstoss über Lehrer

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Motion von FDP-Grossrat Rudolf Vonlanthen, gemäss der Lehrer in Zukunft nicht mehr in den Grossen Rat gewählt werden könnten, stösst bei den FN- Leserinnen und -Lesern mehrheitlich auf Ablehnung. Bei der Online-Umfrage sind 75 Prozent der Abstimmenden der Meinung, dass die Forderung nicht haltbar sei. Immerhin 23 Prozent geben Vonlanthen hingegen recht. Und zwei Prozent haben keine Meinung zum Thema. Es stimmten insgesamt 386 Online-Leser ab.

uh

Mehr zum Thema