Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Keine Einsprachen gegen Phonak-Bau

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Neubau des Unternehmens Phonak Communications AG ist auf Kurs: Wie Stefan Portmann, Bauverwalter von Murten, auf Anfrage mitteilte, sind keine Einsprachen gegen den geplanten Neubau im Quartier Tioleyres eingegangen. Die Firma Phonak mit ihren rund 140 Mitarbeitern will 2020 von Courgevaux in den neuen Firmensitz umziehen.

emu

Mehr zum Thema