Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kinder haben Rechte

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel:

Ungerechtigkeiten waren im Atelier über das Recht auf Gleichbehandlung ein wichtiges Thema. Wenn die Geschwister etwas dürfen, was man selber noch nicht darf, die Unordnung anderer aufzuräumen oder ausgelacht zu werden, das empfinden die Kinder unter anderem als ungerecht.
Die 3. bis 6. Primarklassen befassten sich in ihren Klassen mit dem Thema Kinderrechte. Sie konnten aus verschiedenen Angeboten auswählen.

Einführung des Klassenrats
wird vorbereitet

Die Auseinandersetzung mit den Rechten der Kinder am Kindergarten und der Primarschule Düdingen ist Teil des Jahresthemas Akzeptanz und initiiert die Einführung des Klassenrats als demokratisches Modell auf allen Stufen mit dem Ziel, Toleranz und Wertschätzung zu fördern.

Den Abschluss des Tages besangen die 3. bis 6. Klässler mit dem Lied «Wir sind Kinder, der Stoff, aus dem die Zukunft ist! Wir sind Kinder, pass auf, dass du das nie vergisst!»

Mehr zum Thema