Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kinder sammeln Abfall ein

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Als wir den Zeitungsartikel über den Abfall in der Natur gesehen haben, hat uns das schockiert. Wir waren auf einem Feld und haben nach Tieren gesucht. Dabei haben wir haufenweise Müll gefunden. In einem Kabel haben wir Knochen eines Vogels gefunden. Es sterben ganz viele Tiere wegen des Mülls. Dann sind wir an die Ärgera gegangen und haben noch haufenweise anderen Müll gefunden, zum Beispiel Redbull-Flaschen, Zigarettenstummel, Bierflaschen, Schokoladenpapier, Metallstangen, Scherben, Alufolie. Wir haben vier grosse Plastiksäcke voll Müll gesammelt. Zu Hause haben wir Plakate gemacht, damit die Leute daran denken, nichts in der Natur wegzuwerfen. Die haben wir heute an der Ärgera aufgehängt. Wir hoffen, es nützt.

Also, wenn ihr die Natur schützen wollt, dann werft keinen Abfall mehr weg, sonst gibt es die Natur bald nicht mehr.

An alle, die den Müll weggeworfen haben: Schämt euch!

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema