Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kinder singen in der Kirche

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das sommerliche Gastspiel des Tessiner Kinderchors Calicantus ist in Greyerz in den vergangenen Jahren zur lieben Gewohnheit geworden. Diesen Sonntag ist es wieder einmal so weit: Der mehrfach preisgekrönte Chor tritt unter der Leitung seines Gründers Mario Fontana in der Kirche Greyerz auf. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Lasso, Gabrieli, Purcell, Lvovsky und Antognini, aber auch Stücke aus der Popmusik und traditionelle Gesänge aus aller Welt.

Der 1993 gegründete Chor zählt zu den besten Kinderchören des Landes und hat die Schweiz bereits erfolgreich an zahlreichen Festivals und Wettbewerben in ganz Europa vertreten. Erst im vergangenen Mai war Calicantus zu Gast am Europäischen Jugendchor-Festival in Basel. cs

 Kirche Greyerz. So., 19. August, 17 Uhr.

Legende Bild ???

Mehr zum Thema