Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Komplementäre Medizin und Krebs

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Komplementäre Medizin und Krebs

Hauterive«Krebs und Komplementärmedizin – Nutzen und Risiken»: So heisst der Vortrag, den Marc Schlaeppi heute um 18.30 Uhr in der Aula Paul Bourqui des Landwirtschaftlichen Instituts Grangeneuve auf Französisch halten wird. Der Oberarzt für Onkologie am Kantonsspital St. Gallen wurde von der Krebsliga Freiburg eingeladen. njb

Mehr zum Thema