Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Living Voices feiern mit alten und neuen Songs

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Deutschfreiburger A-cappella-Chor The Living Voices feiert sein 25-jähriges Bestehen mit zwei Konzerten, diesen Sonntag in Heitenried und am 19. November in Tafers. Die neun Sänger haben über all die Jahre ihre Leidenschaft für gepflegten Chorgesang bewahrt. Nun präsentieren sie ihr aktuelles Programm «In-Teams», das für Freude, Harmonie und Teamgedanken steht, wie das Ensemble mitteilt. Im ersten Teil der Konzerte gibt der Chor neue und bekannte Lieder aus den Sparten Pop, Rock und Chanson zum Besten. Im zweiten Teil blickt er auf sein Schaffen zurück und singt ausgewählte Lieder aus der 25-jährigen Chorgeschichte.

im/Bild zvg

Vereins- und Kulturhaus, Heitenried. So., 13. November, 17 Uhr. Aula der OS Tafers. Sa., 19. November, 19.30 Uhr.

Mehr zum Thema