Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mann überfällt ein Kleidergeschäft

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Mann überfällt ein Kleidergeschäft

Freiburg Ein bewaffneter Mann hat am Montag um 15.40 Uhr ein Kleidergeschäft an der Freiburger Bahnhofallee überfallen. Er bedrohte die beiden anwesenden Verkäuferinnen mit einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit einer Beute von mehreren hundert Franken floh er zu Fuss Richtung Bahnhof, wie die Freiburger Polizei mitteilt. Der Täter konnte bis zur Stunde nicht gefasst werden. Der Mann hat eine dunkle Hautfarbe, ist ungefähr 185 Zentimeter gross, von athletischer Statur und zwischen 25 und 30 Jahre alt. Er trug eine braune Jacke und eine dunkle Mütze. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweis entgegen (026 3051717). mos

Mehr zum Thema