Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mehr an die Bedürfnisse der Bevölkerung denken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Super, liebe Politiker in Bern. Ich verstehe Euch nicht. Die Nationalbank macht einen Rekordgewinn von 54  Milliarden Franken.

Es wäre doch einmal an der Zeit, das Schweizer Volk mit diesen Geldern zu unterstützen und die AHV mit einem beträchtlichen Betrag zu stärken. Wir zahlen ja schliesslich auch Steuern in der Schweiz. Nein, lieber werden Milliarden ins Ausland transferiert, um Hilfswerke und -projekte zu unterstützen. Doch wer sagt uns, dass dieses Geld nicht versandet, bevor es überhaupt bei den Bedürftigen ankommt?

Politiker sollten bei ihren Entscheidungen mehr an die wahren Bedürfnisse der Bevölkerung denken.

Mehr zum Thema