Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Miss-China-Kandidatinnen in Freiburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Miss-China-Kandidatinnen in Freiburg

26 Kandidatinnen auf den Schönheitstitel «Miss China» weilen während einer Woche in der Schweiz und werden dann in ihrer Heimat für die Schweiz werben. Am Freitag hielten sie sich in der Stadt Freiburg auf. Auf dem Programm stand u.a. ein Besuch der Schokoladenfabrik «Villars». Auch eine Stadtbesichtigung mit dem «Tschu-Tschu-Bähnli» fehlte nicht. Staatsratspräsident Claude Grandjean liess es sich nicht nehmen, die Schönheiten aus China willkommen zu heissen. Am späteren Nachmittag kreierten sie in Galerie Kuriosium ein Kunstwerk mit Jean-Pierre Corpatoo. Begleitet wurden sie von Nadine Thalmann, «Miss Beauté romande». Heute Samstag sind sie zu Gast im Greyerzerland. Bild Vincent Murith

Mehr zum Thema