Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neue Stiftung will CO2-Austoss senken

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Anfang dieses Jahres gegründete Stiftung Carbon Fri möchte die Reduktion des Kohlendioxid-Austosses von Freiburger Unternehmen fördern. Zu diesem Zweck hat sie ein neues Label ins Leben gerufen. Gestern wurden die Stiftung und das Label in den Räumlichkeiten der Handels- und Industriekammer Freiburg präsentiert. Drei Pilotprojekte laufen bereits: mit der Freiburger Kantonalbank, der Paulus-Druckerei und dem Salon Energissima. Am 1. Juni wird das Projekt dann offiziell lanciert.

jcg

Bericht Seite 12

Mehr zum Thema