Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neuer Sakes-Lehrgang

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In Modul-Lehrgängen werden die Eigen-, Sozial- und Handlungskompetenz gefördert und gefestigt. Die Lehrgänge werden mit den anerkannten Modulzertifikaten abgeschlossen. Herzstück von Sakes bildet die theoretisch fundierte und praxisnahe Ausbildung. Gleichzeitig sorgt das Ausbildungsteam für eine entspannte, offene Lernatmosphäre, in der Theorie und Praxis sinnvoll verbunden werden.
Frühere Teilnehmer haben den Kurserfolg wie folgt beschrieben: «Die Kenntnisse, welche ich in der Früherkennung von Problemen und Konflikten erworben habe, helfen mir heute in meinem beruflichen Umfeld als Teamverantwortlicher» und «Als Gruppenleiterin in einem Produktionsbetrieb konnte ich viel darüber lernen, wie ich Anweisungen an meine Mitarbeitenden weitergeben kann.»
Der neueste Kurs von Sakes Deutschfreiburg beginnt am 22. und 23. April 2005. Dazu veranstaltet Sakes Deutschfreiburg am 17. und 28. Februar um 19 Uhr im WIZ in Tafers (Thunstrasse 5) einen Informationsanlass.

Mehr zum Thema