Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neues Buch von Christian Schmutz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«D Seisler hiis böös» ist der Titel des neuen Buchs von Christian Schmutz. Der Sensler Autor und Dialektologe geht in seiner Erzählung auf das ein, was ihm am meisten am Herzen liegt: den Sensler und seine (sprachlichen) Eigenheiten. Er bettet dies in eine Geschichte um den Kaminfeger Toni Schöpfer ein, der auf geheimnisvolle Weise zum Berater bei der neuen «Sensler Hotline» wird, die gehörig für Furore sorgt. Buchvernissage ist heute Abend in Tafers.

im

Gasthof St. Martin, Tafers, Mi., 22. März, 18 Uhr.

Mehr zum Thema