Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neues Logo der Gemeinde Tafers

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die geplante Fusion der drei Sensler Gemeinden Alterswil, St. Antoni und Tafers schreitet voran. «Gemeinsam vorwärts» lautet die Strategie der Gemeinde Tafers. Diese wird auch im neuen Gemeindelogo verbildlicht, welches ab dem 1. Januar 2021 die kommunalen Gebäude, die Gemeindefahrzeuge und die Arbeitsbekleidung der Gemeindemitarbeitenden zieren wird. Zudem wird es für die Korrespondenzen und den Internetauftritt verwendet.

Das Logo bricht nicht mit den Gemeindewappen der drei fusionierenden Gemeinden, sondern führt diese farblich zusammen, wie die Gemeinde Tafers in einer Medienmitteilung schreibt. So beinhaltet das Logo das Rot von Alterswil, das Gelb und Blau von St. Antoni sowie das Rot und Blau von Tafers. Die Strategie des gemeinsamen Vorwärtskommens werde durch einen Pfeil symbolisiert, der sich aus den geografischen Grenzen der drei Gemeinden formt und in eine gemeinsame Richtung zeigt.

Mit dem Jahreswechsel steht gleich der erste Tag der neuen Gemeinde an. Tafers lädt die Bevölkerung deshalb am 1. Januar 2021 zu einem Anlass ein. Genauere Informationen werden folgen.

nmm

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema