Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Neujahrskonzerte in Düdingen sind abgesagt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Es wäre ein schönes Programm gewesen: Unter der musikalischen Leitung von Kaspar Zehnder hätte das Sinfonie-Orchester Biel-Solothurn das Publikum auf eine musikalische Reise von Wien nach Ungarn an das Schwarze Meer mitgenommen. Daraus wird nun aber nichts. Düdingen Tourismus hat bekannt gegeben, dass die Neujahrskonzerte im kommenden Jahr ausfallen. «Wir haben wirklich alles versucht und bis zum letzten Moment zugewartet», heisst es in der Mitteilung. Angesichts der Corona-Situation habe man nun entschieden, die vom 8. bis 10. Januar 2021 geplanten Konzerte im Podium abzusagen. Am 31. Oktober hätte der Vorverkauf gestartet. Die Neujahrskonzerte wären zum 22. Mal über die Bühne gegangen.

im

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema