Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Nomination von Markus Ith freut den Seebezirk

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Murten Nachdem es der Murtner Grossrat Markus Ith auf das FDP-Zweierticket für die Staatsratswahlen geschafft hat, freuen sich die Präsidenten der Parteien im Seebezirk. Die FDP See traut Ith zu, Staatsrat zu werden – sofern die Bevölkerung ihn über die Parteigrenzen hinweg unterstützt. Die CVP See diskutiert intern, ob sie den freisinnigen Kandidaten unterstützen will. Zurückhaltendere Töne kommen aus der SP. Keine Unterstützung erhält Ith von der SVP, die um denselben Staatsratssitz kämpft wie der FDP-Mann. mkBericht Seite 4

Mehr zum Thema