Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Novartis baut Standort Nyon-Prangins aus

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Im Oktober letzten Jahres hatte Novartis angekündigt, den Standort Nyon-Prangnis zu schliessen. Gestern nun die Kehrtwende: Novartis kündigte an, in den nächsten drei Jahren 60 Millionen Franken in die Produktionsstätte zu investieren. Es sei gelungen, eine Lösung für eine nachhaltige Verbesserung der Rentabilität des Standorts zu finden, so Novartis. sda

Bericht Seite 16

Mehr zum Thema