Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Pilze zubereiten leicht gemacht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Zwar werden in der Schweiz verschiedene Pilzsorten gezüchtet, bei deren Zubereitung und Lagerung sind die Konsumentinnen und Konsumenten aber oft unsicher. Vier angehende Lebensmitteltechnologen wollen hier Abhilfe schaffen: Mit dem Projekt «Pilzbueb» wollen sie den Leuten die Zuchtpilze näherbringen und sie zum Zubereiten von Pilzgerichten animieren, wie sie in einer Medienmitteilung schreiben.

Am Samstag stellen sie ihre ersten, selbst entwickelten Produkte auf dem Markt an der Reichengasse in Freiburg vor. Unter den Produkten, die die Marktbesucher entdecken können, befinden sich zwei Pesto-Kreationen, Saucen, eine Pilzpanade und eine Fertigmischung für Risotto. Die Produkte haben die Studenten für ihre Abschlussarbeit an der Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften in Zollikofen entwickelt. cs

www.pilzbueb.ch

Mehr zum Thema