Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Polizei entzieht Autolenker die Kontrollschilder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Villars-sur-Glâne In Zusammenarbeit mit den Experten des Freiburger Amtes für Strassenverkehr und Schifffahrt hat die Kantonspolizei am Donnerstag zwischen 17.30 und 20 Uhr in Villars-sur-Glâne auf der Glanestrasse eine technische Fahrzeugkontrolle durchgeführt. Wie die Polizei mitteilt, konnten dabei mehrere Mängel oder nicht bewilligte Abänderungen festgestellt werden. Es gab sieben Anzeigerapporte wegen technischen Mängeln, 15 Mängelkarten wegen defekten Beleuchtungen wurden ausgestellt, und drei Halter wurden wegen technischen Mängeln an ihrem Fahrzeug zu einer Fahrzeugprüfung aufgeboten.

Ein Lenker fuhr mit einem Fahrzeug, welches im Fahndungssystem Ripol wegen nicht gedeckter Haftpflichtversicherung ausgeschrieben war; die Kontrollschilder wurden entzogen und an das zuständige Amt weitergeleitet. ak

Mehr zum Thema