Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Preisvergleich: Coop wehrt sich

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Coop ist teurer als Migros – diese Ansicht hält sich hartnäckig. Die Nummer zwei im Schweizer Detailhandel wehrt sich zurzeit mit Inseraten gegen dieses Klischee. Das Marktforschungsinstitut Nielsen erhebt seit Januar die Preise von Coop und Migros, um sie zu vergleichen – und stellt fest, dass Coop nicht teurer ist als der orange Riese. «Wird Gleiches mit Gleichem verglichen, sind wir gleich teuer wie die Migros», sagt Coop-Sprecher Karl Weisskopf. Anders gesagt: Die Prix-Garantie-Linie von Coop ist vom Preis her im gleichen Segment angesiedelt wie die M-Budget-Produkte des Branchenersten Migros; auch die Preise der Edelprodukte sind gleich hoch. njb

Mehr zum Thema