Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

«Premiere» oder Abzockerei?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Brief an die FN

«Premiere» oder Abzockerei?

Die permanente Radarkontrolle auf der Autobahn ist gemäss Gilbert Baeriswyl, Chef der Verkehrspolizei, eine Premiere (FN vom 17. Oktober 2006). Fragt sich nur, warum man gerade auf der Autobahn feste Radaranlagen installiert? Jedenfalls waren in letzter Zeit keine grösseren Unfälle in den Tunnels Les Vignes und Combette zu vermelden. Deshalb sieht diese «Premiere» doch eher nach Geldmacherei aus. Marco Gehri, Rüfenachtpolizei

Kantonsstrasse in Zollhaus gesperrt

Ab Montag, 23. Oktober, bis Samstag, 25. November, wird an der Kantonsstrasse Plaffeien-Zollhaus ein Sicherheitsholzschlag ausgeführt. Um die nötige Sicherheit zu gewährleisten, muss die Strasse zeitweise für längere Zeit gesperrt werden, im Maximum 20 Minuten. Die Kantonspolizei bittet die Strassenbenützerinnen unbenützer, sich an die Weisungen des Sicherheitspersonals zu halten, und dankt Ihnen für Ihr Verständnis. Wegen Unterhaltsarbeiten wird die Gemeindestrasse zwischen Rosé und Onnens vom Dienstag, 24. Oktober, ab 6.00 Uhr, bis Mitt- woch, 25. Oktober, um 18 Uhr gesperrt bleiben. Die Kantonspolizei bittet die Fahrzeuglenker, sich an die angebrachte Signalisation zu halten. FN/Comm

Mehr zum Thema