Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Publibike wegen Vandalen eingestellt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Publibike-Netz Freiburg kam es zunehmend zu Vandalismusfällen; Fahrräder wurden gestohlen oder beschädigt. Wie die Post, die Betreiberin hinter dem Velodienst, mitteilt, bleiben alle Freiburger Stationen bis am Montag geschlossen. Dann werden zehn der 23 Stationen wieder geöffnet und zusätzlich bewacht. Sollte es zu weiteren Vandalismusakten kommen, behält sich das Unternehmen die Schliessung des gesamten Netzes vor. Jedes Velo, das an einer Station, die ausser Betrieb ist, zurückgegeben wird, wird in Rechnung gestellt.

sf

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema