Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rallye für MS-Betroffene

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Rallye für MS-Betroffene

Benefiz-Oldtimer-Tour startet in Freiburg

Die Schweizerische Multiple-
Sklerose-Gesellschaft führt dieses Wochenende erstmals ein Benefiz-Oldtimer-Rallye durch. Start ist am Samstag um 9 Uhr auf dem Georges-Python-Platz in Freiburg.

Die Multiple-Sklerose-Gesellschaft ist die erste Nonprofit-Organisation, die in der Schweiz ein Oldtimer-Rallye mit wohltätigem Zweck durchführt. Von der Tour sollen nicht nur Liebhaber von Oldtimern profitieren, sondern auch die über 10 000 Menschen in der Schweiz, die an
der bis heute unheilbaren Nervenkrankheit Multiple Sklerose (MS) leiden.

Fahrzeuge müssen mindestens
30 Jahre alt sein

Am Rallye sind 40 Fahrzeuge
mit einem Mindestalter von 30 Jahren beteiligt. Das Startgeld für
zwei Personen entspricht dem
Jahrgang des Fahrzeugs. Die Hälf-
te davon kommt der MS-Gesellschaft zugute, die gemäss Medienmitteilung 80 Prozent ihrer Mittel durch private Spendengelder beschaffen muss.

Die 333 Kilometer lange Zwei-Tages-Tour startet am Samstag in Freiburg und führt danach über Vevey nach Martigny, Goppenstein und Kandersteg. Am Sonntag geht die Route über Interlaken und den Brünigpass nach Stans, Beckenried und Gersau. Die Abschlussveranstaltung mit Prämierung findet in Schwyz statt. Es werden Regelmässigkeitsprüfungen sowie ein Concours d’élégance durchgeführt, und die attraktivsten Oldtimer werden ausgezeichnet.

In Freiburg, Martigny, Kandersteg, Interlaken und Schwyz sowie entlang der Strecke führen Regionalgruppen der MS-Gesellschaft öffentliche Veranstaltungen durch. Oldtimer-Taxifahrten, Spendenaktionen, Informationsstände und ein Wettbewerb sollen auf den Anlass und seinen guten Zweck aufmerksam machen.
FN/Comm.

Der Rallye-Start auf dem Georges-PythonPlatz in Freiburg am Sa., 13. September: Standaktionen, Informationen, Wettbewerb und Gewinnspiel von 8 bis 11.30 Uhr. Offizieller Start um 9 Uhr. Weitere Informationen unter www.multiplesklerose.ch.

Mehr zum Thema