Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rap aus Frankreich und der Schweiz

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Nouveau Monde ist heute der französische Rapper Davodka zu hören. Im Gepäck hat er die engagierte Musik seines aktuellen Albums «Accusé de réflexion». Die Schweizer Formation Jo2Plainp stimmt mit ihrem Sound zwischen Rap und Chanson auf den Abend ein.

cs

Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg. Fr., 20. April, 21 Uhr.

Holländische Psychedelic-Rocker

Heute spielt die Band Birth of Joy im Bad Bonn. Das holländische Rock ’n’ Roll-Trio spielt Psychedelic-Rock mit modernen Einflüssen wie Stoner, Grunge und Punk. Die Schweizer Band Aphte sowie die DJs Trottles of the Dead sind ebenfalls in Düdingen.

jp

Bad Bonn, Düdingen. Fr., 20. April, 21.30 Uhr.

Zwei Musiker aus Freiburg

Der Musiker Muddy Monk ist in der Stadt Freiburg aufgewachsen. Nun ist er mit seiner aktuellen Platte «Circuit 71» unterwegs und spielt morgen in Düdingen. Auch aus Freiburg ist der Künstler Leopardo, der eine Kostprobe seines Psych-Pops gibt.

jp

Bad Bonn, Düdingen. Sa., 21. April, 21.30 Uhr.

Mehr zum Thema