Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Räuber muss für 12 Monate hinter Gitter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Fall beschäftigte die Freiburger Justiz seit Jahren: Ein junger Mann, der in Düdingen eine Frau ausgeraubt hatte und sich zahlreiche andere Delikte zuschulden kommen liess, erhält eine Freiheitsstrafe von 12 Monaten. Das Kantonsgericht beschäftigte sich gestern ein zweites Mal mit dem Fall, nachdem das Bundesgericht seinen ursprünglich gefällten Entscheid aufgehoben hatte. Es ging dabei vor allem um die Berechnung der Freiheitsstrafe. Insbesondere hielt das Gericht an der teilbedingten Strafe fest.

rb

Bericht Seite 4

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema