Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Rollstuhlfahrer angefahren und weg

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Donnerstag um 14.30 Uhr fuhr ein 71-jähriger Automobilist von Tafers in Richtung Alterswil. Kurz nach einer Gärtnerei überholte er einen motorisierten Rollstuhl. Dieser wurde durch einen 89-jährigen Mann gelenkt, der gerade nach links abbiegen wollte. Dabei kam es zu einer Kollision. Der Rollstuhlfahrer kam zu Fall und blieb verletzt liegen. Ohne sich um den Verletzten zu kümmern, verliess der Autolenker die Unfallstelle. Der Verletzte wurde durch die Ambulanz ins Spital transportiert. Die Nachforschungen erlaubten der Kantonspolizei, den Autofahrer an seinem Domizil anzuhalten, teilte sie mit. chs

Mehr zum Thema