Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sankt Nikolaus zu Gast in Kopenhagen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf Initiative des Schweizer Botschafters in Kopenhagen begeht am Sonntag ein Teil der Bevölkerung Dänemarks, unter ihnen zahlreiche Auslandschweizer, das Sankt-Nikolaus-Fest. Dies teilt die Staatskanzlei in einem Communiqué mit. Die guten Kontakte der Freiburger Kantons­regierung mit Dänemark und der dortigen Schweizer Botschaft hätten dazu beigetragen, dass der Schutzheilige der Saanestadt in der dänischen Hauptstadt gefeiert wird, heisst es. Der Staatsrat hat diesen Juni Dänemark besucht, um sich ein Bild vom dortigen Stand der Digitalisierung zu machen. Die Staatskanzlei hat den Versand des Sankt-Nikolaus-Kostüms nach Kopenhagen koordiniert und ebenso Informations- und Werbematerial des Kantons Freiburg geschickt. Um die Sankt-Nikolaus-Feier besser auf ähnliche nordische Feste abzustimmen, hat der Botschafter aus dem Angebot der Kostümdesignerin aus Freiburg, die das Kleid liefert, ein rotes Kleid ausgewählt.

jcg

Mehr zum Thema