Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schlägerei im Regionalzug

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

MurtenIm Regionalzug zwischen Freiburg und Murten kam es am 28. November, zirka um 23.40 Uhr, zu einer Schlägerei, als ein 17-Jähriger die Toilette verliess. Er wurde von drei unbekannten Jugendlichen angegriffen. Diese schlugen ihm mehrmals ins Gesicht. Die vermutlichen Täter verliessen in Belfaux oder Courtepin den Zug. Es wurde eine Strafklage eingereicht. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei unter der Nummer 026 305 66 71. at

Mehr zum Thema