Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Schumacher AG: Vier Privatpersonen investieren

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

93 Mitarbeitende hatte die Schumacher AG im November noch. Sie kündete jedoch allen vorsorglich, da die Buchbinderei vor dem Aus stand. Nun ist eine Schweizer Investorengruppe beim Tra­ditionsunternehmen einge­stiegen – vorerst sind damit 50  Stellen gerettet. Verwaltungsratspräsident Raoul Philipona denkt sogar bereits an einen «substanziellen Ausbau» der Stellen: «Wir haben konkrete Pläne dazu», sagt er den FN.

Wer bei der Schumacher AG investiert, ist nicht klar: Die Investoren wollten nicht genannt werden, so Philipona. Er macht auch keine Angaben zur Höhe der Investitionen.

njb

Bericht Seite 4

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema