Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Seit zehn Jahren Gemeinderätin

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Erika Schnyder wurde 1955 in Sambia geboren. Als Siebenjährige kam sie mit ihren Eltern nach Freiburg, wo sie aufwuchs und die Schulen besuchte. Sie studierte Recht an der Uni Freiburg und begann sich für Politik und soziale Anliegen zu interessieren. Seit 1983 arbeitet sie als Juristin beim Bundesamt für Sozialversicherungen in Bern, seit 1996 ist sie Dienstchefin der juristischen Abteilung. Seit 1979 lebt Erika Schnyder in Villars-sur-Glâne, wo sie sich von Anfang an in der SP engagierte. 1985 wurde sie Generalrätin, 1996 Gemeinderätin. Im Gemeinderat war sie bis zu ihrer Wahl zur Frau Ammann im April verantwortlich für das Sozialwesen. Von 2000 bis 2004 war sie Mitglied des Freiburger Verfassungsrates. Zu ihren poli- tischen und sozialen Engagements zählt das Präsidium der kantonalen Kommission für die Integration der Migrantinnen und Migranten und gegen den Rassismus. jlb

Mehr zum Thema