Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sichtbar in der dunklen Jahreszeit

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Kantonspolizei Freiburg beteiligt sich an einer schweizweit laufenden Kampagne für mehr Sichtbarkeit im Strassenverkehr. Die Aktion «Made visible» ist vom TCS, von der Beratungsstelle für Unfallverhütung und vom Fonds für Verkehrssicherheit ins Leben gerufen worden. Sie alle haben das gleiche Ziel: die Zahl der Verkehrsunfälle in der Jahreszeit mit weniger Tageslicht zu senken. Fussgänger, Velo- und Motorradfahrer werden während dieser Aktion darauf sensibilisiert, ein besonderes Augenmerk auf gut sichtbare Kleidung, auf reflektierende Zusatzelemente – vorne und hinten an der Kleidung – und auf die korrekte Beleuchtung an den Fahrzeugen zu legen. Den Autolenkern wird ans Herz gelegt, mit sauberen Scheiben für eine gute Sicht zu sorgen. Die Kampagne «Made visible» ist gestern angelaufen und dauert noch bis zum 26. November.

im

Mehr zum Thema