Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Simon Murith steht der Stadt-CVP vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die CVP der Stadt Freiburg hat am Dienstagabend einen neuen Präsidenten gewählt: Neu steht der 27-jährige Generalrat Simon Murith der Sektion vor, wie die Partei mitteilt. Der Jurist folgt damit auf Joël Gapany, der das Präsidium während vier Jahren innehatte. Brigitte Steinauer wurde zur neuen Vizepräsidentin gewählt, Maxime Morard zum Generalsekretär, und Claude Richard ist neu für die Kommunikation verantwortlich.

njb

Mehr zum Thema