Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Sind Mädchen anders als Buben?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Vorschau

Sind Mädchen anders als Buben?

SchmittenKnaben sind eher laut, aggressiv, toben und raufen, spielen mit Autos und Pistolen – Mädchen sind still, sanftmütig, spielen mit Puppen und Kochgeschirr. Am Elternabend in Schmitten geht Hansjürg Sieber, Lehrer und Dozent für Geschlechterthematik an der Pädagogischen Hochschule Bern, unter anderem den Fragen nach, ob diese Bilder stimmen, ob Lehrer mit Mädchen anders umgehen als mit Knaben, ob Mädchen bevorzugt werden und ob gemischte Klassen besser sind. Der Vortrag mit Diskussion ist organisiert von der Schulkommission Schmitten. im

Dienstag, 10. März 2009, 20 Uhr, Mehrzwecksaal des Oberstufenschulhauses.

Mehr zum Thema